Karriere > Sprachwissenschaftler (m/w)
 

Stellenangebot

Für den Standort in Fellbach suchen wir

Sprachwissenschaftler (m/w)

Ihre Aufgabe

  • Fachliche Administration und Pflege der Software für das maschinelle Lektorat in Deutsch und Englisch
  • Testing und Defect-Tracking für das maschinelle Lektorat
  • Terminologiemanagement in enger Abstimmung mit Konstrukteuren und Technischen Redakteuren
  • Begriffsrecherche, Benennungsfindung, Definitionserstellung
  • Erstellung und systematischer Aufbau von Begriffssystemen unter Berücksichtigung gängiger Normen
  • Konzeption von Schulungsunterlagen und Vermittlung terminologischer Grundlagen
  • Erstellung und Pflege von Leitfäden und Dokumentationen

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der (Computer-)Linguistik, Terminologie, Sprachwissenschaft, Übersetzungswissenschaft oder Technische Redaktion mit entsprechendem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über erweitertes Fachwissen in den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Sie sind kommunikativ und besitzen ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise.
  • Sie bringen ein hohes Engagement mit und arbeiten qualitätsbewusst und lösungsorientiert.
  • Sie arbeiten sowohl selbstständig und eigenverantwortlich als auch teamorientiert. Hohe Qualität und Kundenorientierung sind Begriffe, die Sie gerne mit Leben füllen.

Ihre Vorteile

  • Festanstellung in einem großen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Gute Entwicklungschancen und Gestaltungsspielraum in einem wachsenden Geschäftsfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team
  • Attraktive Mitarbeiterangebote wie z.B. Jobrad, Mitarbeiter-PC-Programm (MPP) u.v.m.

Macht es Ihnen Spaß, technische Sachverhalte zu erklären? Suchen Sie eine neue Herausforderung in der Technischen Redaktion? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des Eintrittstermins per E-Mail an:

Opens window for sending emailkarriere@cognitas.de

Christiane Aigle
Alte Landstraße 6
85521 Ottobrunn
Telefon (0 89) 6 10 01-165
Telefax (0 89) 6 10 01-101

oder nutzen Sie unser Opens internal link in current windowOnline-Bewerbungsformular.